Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Wird AMOLD AMXD ersetzen?
Mar 04, 2017

In den letzten Jahren wird ein Thema, ob AMOLED (Active Matrix Organic Emitting Diode) ersetzt AMLCD (Active Matrix Liquid Crystal Display) wird sehr beliebt, aber es gibt bisher keine Schlussfolgerung. Gegenwärtig hat AMLCD eine reife industrielle Kette, die Kosten für die Herstellung eines Displays allmählich sinken. Allerdings ist die Anwendung auf Samsung als Vertreter der koreanischen Hersteller insgesamt Layout der AMOLED-Technologie in der Handy-Bildschirm, wird der Bildschirm haben seine eigenen Handy fast 70% in die AMOLED-Bildschirm, und sogar gestoppt die 7 Generation AMLCD-Handy Panel-Produktionslinie für sich. Um die Entwicklung der AMOLED Industriekette zu fördern, fördern Samsung auch aktiv die Verwendung des Samsung AMOLED Schirmes, der im Porzellan gebildet wird. Gegenwärtig sind OPPO, VIVO, Meizu, HUAWEI, ZTE und anderes häusliches Handy für Samsung AMOLED Touch Screen benutzt worden Integration, AMOLED Sendungen weiter nach oben den Bildschirm. Es wird berichtet, dass in der zweiten Hälfte des Jahres 2016 wird Samsung weiterhin die Skala seiner Investition in der AMOLED-Bildschirm zu erweitern, und Apple iPhone8 Handy im nächsten Jahr, um neue Produktionslinien zu debuggen. Nach der Vorhersage der professionellen Marktforschungsagentur IHS, AMOLED Display Panel Marktanteil weiter zu erhöhen, der Anteil der Sendungen 11% erreicht, 2020 wird voraussichtlich auf 22% steigen. Darüber hinaus ist Japans Sharp und Südkoreas LG auch in der Studie und Förderung der großen Größe AMOLED Display. Scharf im Bereich der Anzeige 2012 wichtige Sitzung SID berichtete über seine 13,5-Zoll-Auflösung von 4K2K AMOLED Display, berichtete LG auf 2014 und demonstrierte seine volle HD AMOLED TV-Prototyp SID.

Es ist zu sehen, dass die AMOLED-Anzeige beraubt ist, verglichen mit AMLCD, AMOLED hat einen höheren Kontrast, Farbton breiter, geringerer Stromverbrauch und leichter, kann breitere und schnellere Ansprechverhalten, Außenlesbarkeit usw. sehen. Das folgende vom technischen Punkt von Um die Vor- und Nachteile von AMLCD und AMOLED zu sehen.

Zunächst einmal das Prinzip des AMLCD-Lichts einführen. AMLCD ist die Verwendung von LCD photoelektrischen Effekt, durch die Dünnfilm-Transistor (Thin Film, Transistor, TFT) Schaltung, um die Transmissivität und Reflektivität der Flüssigkristallzelle, eine Flachbildschirm-Display-Technologie, um verschiedene Graustufen zu produzieren zu steuern. Da das Flüssigkristall-Material selbst kein Licht emittiert, ist AMLCD eine Art passives Licht emittierendes Display, die Notwendigkeit für Hintergrundbeleuchtung. Die Strukturschicht von AMLCD ist in Abbildung 1 dargestellt. Das Hintergrundbeleuchtungsmodul erzeugt eine weiße Hintergrundbeleuchtung, die durch eine Polarisationsplatte in ein linear polarisiertes Licht umgewandelt wird und dann durch den TFT und die Flüssigkristall-Molekülschicht. Entsprechend der unterschiedlichen Spannungs-TFT-Schicht der Flüssigkristallschicht werden unterschiedliche Torsionswinkel und die Polarisation des linear polarisierten Lichts auf der Schwingungsrichtung der Torsion erhalten, dann erzeugen sie verschiedene Farben durch den Filter und schließlich durch den Polarisator der zweiten Schicht (senkrecht zu der Erste Schicht), um die Kontrolle der Lichtintensität, verschiedene Farben und endgültige grau von rot grün und blau drei Farben Licht Intensität Kombination zu erreichen.

Im Gegensatz zu AMLCD ist AMOLED ein selbstleuchtender Display, der keine Hintergrundbeleuchtung benötigt und seine lichtemittierenden Komponenten sind Diode (Organic Light Emitting, OLED). Durch die Helligkeitsregelung können RGB-OLED-Subpixel Licht unterschiedlicher Farben abgeben, die Helligkeit hängt von der Größe des durch die OLED fließenden Stroms ab, die Pixel-Graustufensteuerung durch Steuerung der aktuellen Größe kann durch OLED erfolgen. Abbildung 2 zeigt die Struktur des AMOLED-Displays. Da das AMOLED-Panel das Backlight-Modul und den ersten Polarisator reduziert, ist der AMOLED leichter. Die Dicke des AMOLED-Displays beträgt etwa 30% der AMLCD, die Verwendung von AMOLED-Telefon wegen seiner extremen ultra-dünnen wurde in den Guinness-Rekord geladen.

Im Vergleich zu LCD hat AMOLED einen höheren Kontrast. Zusätzlich zu dem Gewicht ist nicht dominant, wegen der Verwendung der Hintergrundbeleuchtung Schicht, und Hintergrundbeleuchtung Schicht kann nicht vollständig geschlossen werden, so wird es LCD-Bildschirm Licht Leckage Phänomen existiert, so dass der Kontrast betroffen sein wird. Für die AMOLED-Anzeige, in der Theorie, wenn es keinen Strom fließt durch die OLED, kann die Helligkeit der OLED Null sein, so dass der Kontrast hoch ist. Der Test zeigt, dass der Kontrast von AMOLED so hoch ist wie 13000000: 1, genug, um das Bild des Lichts und des Schattens zu zeigen, um ein lebendiges Gefühl der Realität zu geben, vor allem bei den Nachtaufnahmen, ist der Unterschied deutlicher . Darüber hinaus, aufgrund der Notwendigkeit, durch zwei AMLCD-Polarisator zu gehen, wird die Energie reduziert werden, ist die maximale Helligkeit weniger als AMOLED. Abbildung 3 zeigt den Vergleich von AMLCD- und AMOLED-Bildern, wir sehen, dass das AMOLED-Licht heller und dunkler ist. Darüber hinaus moderate Helligkeit, AMOLED kann nicht blendend, minimale Helligkeit Display, nicht im Schlafzimmer, die Kino-Lampe Schatten auf der Suche nach Handy Blendung und Müdigkeit, können Ihre Augen zu schützen.

Niedrigerer Stromverbrauch von AMOLED. Im AMOLED-Panel müssen nur das notwendige Pixellicht und das von der OLED erzeugte Licht nicht durch den Filter gehen, wodurch der Lichtverlust verringert wird, daher geringerer Stromverbrauch, höhere Effizienz, Stromverbrauch, der etwa 30% mal spart Kann Handy-Aufladung reduzieren, Aufladen kann einmal am Tag sein, die Beseitigung der Notwendigkeit, Ladung Schatz die Mühe zu tragen.

AMOLED breitere Farbskala. AMOLED Farbskala ist etwa das 1,4-fache der Breite der AMLCD, nur AMOLED kann wirklich die Farbe der Natur zeigen. Obwohl LCD auch in Standard-RGB-Ebenen verwendet wird, kann AMOLED jedoch ein einzelnes Subpixel in einem breiteren Bereich steuern, so dass es durch Mischen der Hauptfarbe der breiteren Farbskala erzeugt werden kann. LCD-Anbieter sind auch versuchen, die LCD-Bildschirm sieht schöner, um mit dem AMOLED auf dem Markt konkurrieren. Allerdings oft kontraproduktiv, untergraben die Farbbalance. Abbildung 4 zeigt die Art des AMOLED- und Farbkontrasts mit der AMLCD-Farbkarte.

AMOLED im Freien starkes Sonnenlicht Reflexion hat noch eine klare Bildqualität, seine hohe Helligkeit und breite Farbskala kann die Außenlesbarkeit verbessern. Abbildung 5 zeigt den Kontrast zwischen AMLCD und AMOLED in der Sonneneinstrahlung und der Lesbarkeit im Freien. Wie man sehen kann, kann AMOLED noch in der Leistung des natürlichen Lichts brillant sein.

Darüber hinaus, weil die AMOLED Licht emittierende Gerät ist ein Solid-State-OLED, die Anzeige besteht aus festen Zustand, so kann es leicht flexibel gemacht werden, sondern kann auch tragbar und Fahrzeug-Display gemacht werden. Samsung und Apple auch angekündigt, dass es ein Falttelefon vor kurzem starten wird, so flexibel AMOLED hat eine riesige Marktperspektive . Allerdings gibt es derzeit kein reifes technisches Team und technische Route, seine Industrialisierung muss noch abwarten und sehen.

AMOLED Display-Bildschirm ist nicht perfekt, die RGB-Pixel Lebenszyklus ist anders, so dass mit der Erhöhung der Nutzung der Zeit, kann es Farbdrift, und LCD ist nicht so ein Problem. Obwohl AMOLED in kleinen und mittelgroßen Handys, Uhren und anderen Feldern einen Platz haben, gibt es aber noch technische Probleme auf dem Gebiet der großformatigen Tablet-Computer und Fernsehapplikationen. Das ist b Weil die OLED ein Strommodus ist, bestimmt der durch die OLED fließende Strom die Helligkeit der. Jedoch aufgrund des Fahrers (TFT) und der lichtemittierenden Vorrichtungen OLED in der langen Zeit unter elektrischer Spannung treiben oder Raum, was zu unterschiedlicher Zeit oder verschiedenen Positionen, die gleiche Datenspannung, den Strom durch die OLED verursacht, wird dies die Anzeige verursachen Unebenheit, sogar Anzeigefehler. Für kleine und mittlere AMOLED-Displays werden Samsung und Sharp im Pixel-Kompensationsschema verwendet, so dass Änderungen der elektrischen Eigenschaften von TFT und OLED, der Strom durch die OLED noch nahezu unverändert bleiben kann. Jedoch ist aufgrund der Fahrgeschwindigkeit und einer großen Fläche von TFT- und OLED-elektrischen Eigenschaften im Raum oder in der Zeit der Einfluss des ungleichmäßigen Grades zunimmt, ist das Pixelkompensationseffekt-Kompensationsschema in großformatiger AMOLED-Anzeige nicht ideal. Gegenwärtig hat LG auch eine großformatige AMOLED-Anzeige für das externe Kompensationsprogramm vorgeschlagen, gibt auch den 55-Zoll-AMOLED-Display-Prototypen, aber durch die Auswirkungen der Herstellungskosten benötigt seine Produktion immer noch Zeit. LCD hat eine ausgereifte Produktionslinie, die Kosten sind niedrig, AMOLED ist in der Phase der Markttransformation, wird das Panel bereit sein, eine Menge Geld zu verbringen, um die Technologie und Produktionslinien zu verfolgen, ist noch unbekannt. Es ist erwähnenswert, dass, da Quantenpunkte in den letzten Jahren auftauchen, die Anzeigetechnologie zur Verbesserung der Qualität der Hintergrundbeleuchtungsquelle in AMLCD verwendet werden kann, wird dies auch im High-End-LCD-Display verwendet, die AMLCD-Verteidiger in diesem Bereich in Rauch- Freier Krieg scheint die Morgendämmerung gesehen zu haben, AMLCD und AMOLED Wettbewerb mehr wirbelnd.

Derzeit haben AMLCD und AMOLED ihre eigenen Vor- und Nachteile, mit der kontinuierlichen Optimierung der LCD-Technologie und der kontinuierlichen Verbesserung der AMOLED-Technologie wird die Lücke zwischen LCD und AMOLED in den High-End-Handys abnehmen. Allerdings sind die Vorteile der AMOLED-Bildschirm in Stromverbrauch, Dicke und Display-Effekt allmählich hervorgehoben, und die Kosten allmählich sinken, ist es eher die Zukunft der Handy-Bildschirm zu werden. Allerdings gibt es viele Probleme in Bezug auf Technologie und Marktgröße gelöst werden, ist der Markt weit weg, AMOLED wird schließlich ersetzen die AMLCD bleibt zu diskutieren, sondern müssen auch durch den Markt getestet werden.