Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Die Einführung der Full-Bonding-Technologie
Apr 07, 2017

Full-Bonding-Technologie, die Wasser-Gel oder optische Kleber verwenden, machen Bildschirm und Touchscreen nahtlose Paste zusammen.

Die Vorteile der Vollverklebung

Der Schirm kann von Staub und Wasserdampf getrennt werden.

Die Luftschicht des üblichen Bindungsweges wird durch die Staub- und Wasserverschmutzung der Umwelt beeinflußt, beeinflußt den Maschinengebrauch; Und Bonding OCA Leim, um die Leere, die Anzeigetafel und den Touchscreen fest zu füllen, Staub und Wasserdampf in nirgendwo, pflegen die Sauberkeit des Bildschirms.

Besserer Effekt. Volllaminierte Technologie eliminiert die Luft zwischen dem Bildschirm, kann die Reflexion des Lichts deutlich reduzieren, den Lichtverlust reduzieren und damit die Helligkeit erhöhen, den Display-Effekt des Bildschirms erhöhen .

Reduzieren Sie Störgeräusche. Der Touchscreen und das Display können nicht nur die Intensität erhöhen, sondern auch die durch das Rauschen verursachte Störung des Touch-Signals effektiv reduzieren und den reibungslosen Betrieb der Touch-Steuerung verbessern.

Machen Sie den Körper dünner. Der Vollbildschirm hat einen dünneren Körper, den Touchscreen und den Bildschirm mit optischem Leim passen, nur um die Dicke von 25 m - 50 m zu erhöhen, verglichen mit dem allgemeinen Weg, um die dünnen 0,1 mm - 0,7 mm dünn.

Die Nachteile der Vollverklebung

Der Prozess ist kompliziert, die Produktionsausbeute ist niedrig, die Nacharbeit ist schwierig, die Investitionskosten der Anlage sind höher und die Werkstattumgebung ist höher.