Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Struktur und Eigenschaften des OLED-Bildschirms
Apr 21, 2018

Der OLED-Bildschirm ist ein Solid-State-Gerät aus organischen Dünnschichten, die nach dem Anlegen von Elektrizität Licht emittieren können. OLED ermöglicht der Elektronik, hellere und klarere Bilder zu produzieren, weniger Energieverbrauch als traditionelle traditionelle LED-Anzeigen.


OLED-Display-Struktur

Grass-Roots (transparenter Kunststoff, Glas, Metallfolie) - Basis zur Unterstützung der gesamten OLED.

Anode (transparent) - die Anode entfernt Elektronen (erhöht das Elektron "Loch"), wenn der Strom durch das Gerät fließt.

Organische Schicht organische Schicht besteht aus organischen Molekülen oder organischen Polymeren.

Die leitfähige Schicht, die aus organischen Kunststoffmolekülen besteht, überträgt das "Loch" von der Anode. Polyanilin kann als das leitfähige Polymer von OLED verwendet werden.

Die emittierende Schicht, die aus organischen Kunststoffmolekülen (anders als leitfähige Schichten) besteht, überträgt Elektronen von der Kathode und der Lumineszenzprozess wird auf dieser Ebene durchgeführt. Polyfluoren kann als Emitterpolymer verwendet werden.

Die Kathode (die transparent oder opak sein kann, hängt vom Typ der OLED ab) - wenn der Strom im Gerät zirkuliert, injiziert die Kathode Elektronen in den Schaltkreis.


Funktionen des OLED-Bildschirms

OLED ist ein selbstleuchtendes Material. Es benötigt keine Hintergrundbeleuchtungsplatte. Zur gleichen Zeit, es hat einen großen Blickwinkel, gleichmäßige Lackqualität, schnelle Reaktionsgeschwindigkeit, mehr Farbe, einfache Treiberschaltung, einfach zu fertigen und kann in Biegeplatte gemacht werden. Es erfüllt das Prinzip von Licht und von kurz und klein. Der Anwendungsbereich gehört zu kleinen und mittleren Panels.


Anzeigebereich: aktive Beleuchtung, großer Betrachtungswinkel, schnelle Reaktionsgeschwindigkeit, stabiles Bild, hohe Helligkeit, satte Farben und hohe Auflösung.


Arbeitsbedingungen: niedrige treibende Spannung und niedriger Energieverbrauch. Es kann Solarzellen und integrierte Schaltkreise zusammenbringen.


Große Anpassungsfähigkeit: Glassubstrat kann verwendet werden, um einen großflächigen Flachbildschirm zu erzielen. Wenn flexibles Material als Substrat verwendet wird, kann es zu zusammenklappbaren Anzeigen gemacht werden. Weil OLED ein ganz festes, nicht Vakuumgerät ist, hat es die Eigenschaften der Erdbebenbeständigkeit, der niedrigen Temperatur (-40) und so weiter. Es ist auch sehr wichtig in militärischen Anwendungen, wie dem Anzeigeterminal von modernen Waffen wie Panzern und Flugzeugen.