Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Samsung plant neue OLED-Fabrik zu bauen
Jul 03, 2017

Nach den Nachrichten vor, hat Apple 1,8 Milliarden OLED-Panels für sein iPhone im Jahr 2018 von Samsung bestellt.

Laut ausländischen Medien zitiert Industrie Quellen sagte, dass Samsung derzeit der weltweit größte Hersteller von OLED-Panel ist, aber immer noch plant, eine neue OLED-Anlage zu bauen, um seine OLED-Display-Panel-Industrie weltweit führend zu konsolidieren.

Die Fabrik wird in zwei Phasen in Korea fertig gestellt und startet die Produktion des OLED-Panels an einem Punkt im Jahr 2019. Die zweite Phase wird im Jahr 2021 abgeschlossen sein. Die neue Fabrik wird mit dem Namen A5 und die Ausgabe der bestehenden A3-Anlage in China wird um 30% höher sein. In der Tat hat A3-Fabrik erweitert Produktions-Skala, um mit Apple OLED Panel allmählich erweitern Nachfrage zu bewältigen, aber es gibt noch keinen Weg, um erfüllt werden.

Nach den Nachrichten vor, hat Apple 1,8 Milliarden OLED-Panels für sein iPhone im Jahr 2018 von Samsung bestellt. Die neueste Nachricht ist, dass bald der Versand des iPhone 8 von der OLED-Panel-Versorgung betroffen sein wird, während Samsung wird der exklusive Hersteller der iPhone 8 OLED Panel. Bis September dieses Jahres wird erwartet, dass es nur 3 bis 4 Millionen iPhone mit OLED-Bildschirmen zu versenden.