Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Samsung beeinflusst durch die Ereignisse von Sade
Mar 08, 2017

Die von Samsung und LG vertretene Elektronikindustrie wird allmählich nachgelassen. Auf der einen Seite ist es der rasche Aufstieg der chinesischen lokalen Marken, Marktanteil weiter sinken. Auf der anderen Seite, wegen der aktuellen Situation und der Existenz der Möglichkeit des Verlustes des chinesischen Marktes. Dies wird für die Elektronik-Industrie als eine der Säulen-Industrien der koreanischen wirtschaftlichen Erholung einen schweren Schatten zu werfen.

Auf Verdacht auf Bestechung an den südkoreanischen Präsidenten Park Geun hye und bestie Cui Shunshi, Samsung Group, Südkoreas größtes Unternehmen "Prince", Samsung Electronics Vizepräsident Li Zairong vor kurzem durch das Gericht genehmigt die Verhaftung.

Gekoppelt mit dem vorherigen Hinweis 7 Bombenanschläge und andere Veranstaltungen gibt es Top-Führungskräfte von Samsung Electronics glaubt, dass jetzt die ernsteste Krise seit der Gruppe wurde 1979 gegründet.

"Samsung hat eine Erkältung, Südkorea wird Fieber haben." Das ist keine Übertreibung.

Es versteht sich, dass Samsung Commerce Commerce als kleine Reis-Shop begann, hat Samsung zu einem der weltweit führenden Technologie-Unternehmen in Jahrzehnten geworden.

Aus der Sicht der Daten, im Jahr 2011, erzielte der Umsatz der Samsung Group einen Umsatz von 149 Milliarden US-Dollar für 13% des Bruttoinlandsprodukts in Südkorea, der Umsatz der Samsung-Gruppe in Höhe von 305 Milliarden US-Dollar, was 214% des BIP im Jahr 2014 entspricht.

Samsung Electronics, die ein Flaggschiff Unternehmen, im Jahr 2016 Einnahmen von bis zu 201 Billionen gewonnen ($ 174 Milliarden), Betriebsgewinn von 29 Billionen und 200 Milliarden Won ($ 25 Milliarden 600 Millionen). Bis jetzt, der Marktwert von Samsung Electronics bis zu $ 241 Milliarden 100 Millionen (ca. 16529 Yuan), Ranking der weltweit Top vierzehnten.

In Südkorea im Rahmen des Marktwertes der gelisteten Unternehmen in den Top Ten hat Samsung einen höheren Marktwert als neun Unternehmen.

Es wird berichtet, dass auf dem internationalen Markt, Samsung Electronics Produktion LCD-TV, LED-TV und Halbleiter-Produkte Umsatz über die Liste gekrönt.

Zur gleichen Zeit ist Samsung der weltweit größte Speicher-Chip-Hersteller, Samsung Handy hat langfristig mehr als 30% Anteil an der internationalen Markt, und seine Produktion ist nicht nur mit Samsung-Display in Computer, Fernsehen, Handy und andere ausgestattet Geräte, auch andere Hersteller, einschließlich Wettbewerber, viele TV-Hersteller verwenden China Samsung Display. Auch Samsung und Samsung iPhone Apple Corp Klage weiterhin einen großen Teil der Teile von Samsung, einschließlich Prozessoren, DRAM-Flash und andere Kernkomponenten sowie ein Teil des Displays zu produzieren produzieren.

Samsung Electronics in Südkorea ist in der Tat entscheidend. Dahinter ist es eine lange Zeit in der koreanischen Elektronikindustrie eine starke Wettbewerbsfähigkeit in der Welt.

Allerdings wird diese Situation schnell von steigenden chinesischen Technologie-Unternehmen gebrochen.

Das typischste Beispiel ist die heimische Handy, regen Leistung in den letzten Jahren, in der harten Konkurrenz, Samsung Handy Marktanteil wird allmählich erodieren.

Daten zeigen, dass im Jahr 2014, mit dem Aufstieg von Hirse und HUAWEI und anderen inländischen Handy-Unternehmen, Samsung Marktanteil auf 12,1% fiel, bis 2015, Hirse aufholen; In der chinesischen Marktanteil war 7,7%, und die Top 5 verpasst.

Laut der Drittanbieter-Statistik-Agentur IDC veröffentlicht die 2016 globalen Smart-Smartphone Sendungen Daten Statistik, das vierte Quartal 2016, HUAWEI, OPPO, vivo China Sendungen wurden auf Platz drei in der Welt bis Fünfte, weit über die Wachstumsrate der Samsung drei Marke.

Darüber hinaus hat im Bereich der Chips, Hirse Unternehmen hat vor kurzem eine High-End-Positionierung der unabhängigen Forschung und Entwicklung Chip Surging S1, zusammen mit HUAWEI und anderen inländischen Chip-Hersteller zu Apfel, Samsung und andere Offensive.

Am 27. Februar veröffentlichte das britische Forschungsunternehmen IHS Technology die weltweiten LCD-Panel-Sendungen im Januar 2017, die erstmaligen ersten chinesischen Panelhersteller BOE Technology Group (BOE). Südkorea wurde die Spitze der LG-Monitor fiel auf den zweiten Platz. Chinesen auf dem weltweit größten Markt, die BOE im Bereich der IT als Kern, die Versorgung zu erhöhen, von der Südkorea ein Hersteller nahm den Anteil.

Aber es ist auch zu beachten, dass der LG-Marktanteil im großen TV-Display-Projekt immer noch bis zu 21,4% liegt. Dann Innolux 16,3% BOE, Platz drei, 15,9%.

Obwohl die BOE derzeit die weltweit ersten Sendungen, aber südkoreanischen Unternehmen LG und Samsung insgesamt Sendungen erreicht 31,5%, mehr als 22,3% boe.

Das bedeutet, dass Südkorea noch einen Vorteil gegenüber der großen Tafel hat, wie zum Beispiel LCD-TV, Ultra-High-Definition-TV, etc .. Zur gleichen Zeit, südkoreanischen Unternehmen teilen Technologie und Marktanteil Vorteil, aber IHS erwartet, dass die BOE bald beitreten wird Der Wettbewerb in der Branche. Das Jahr 2017 wird ein Jahr für die inländischen Panel-Maker sein, um ihre Geschäftsfelder zu erweitern und in den großen Panel-Markt von koreanischen Unternehmen dominiert.

Die Daten zeigen auch, dass das dritte Quartal 2016, Südkoreas Anteil an der globalen TV-Markt ist immer noch die ersten 32,2%. Allerdings hat der Marktanteil der chinesischen Unternehmen 31,9% erreicht, die Lücke zwischen den beiden verengte sich scharf auf 0,3 Prozentpunkte.

Chinesische Unternehmen holen sich mit einer alarmierenden Rate mit Korea auf. Südkorea Wirtschaftsforschungsinstitut veröffentlicht im Juli letzten Jahres, sagte Südkorea in einem Bericht über die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen in den acht Indikatoren der Unternehmensgewinne, Wachstum, Produktion Skala, Patentanmeldung, die Menge der Übersee-Fusionen und Akquisitionen Von fünf Teilen, chinesischen Unternehmen deutlich mehr als die südkoreanischen Unternehmen.

Schließlich, als einer der Kern der südkoreanischen Wirtschaft Säule Industrie, ist die Elektronik-Industrie nicht ideal, sondern auch Südkoreas Wirtschaftskrise.

Angesichts eines weltweiten Konjunkturabschwungs jetzt, wenn die südkoreanischen Samsung und LG Elektronik-Hersteller Unternehmen auf chinesischen Markt verloren, wird Südkoreas wirtschaftliche Erholung auch einen schweren Schatten werfen. Ich weiß nicht, ob ich diesen Verlust tragen soll, Südkorea.