Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Fortschritt in der Forschung auf Materialien der feuerfesten Schicht der feuerbeständigen Cab
Nov 25, 2017

1. Glimmerband

Glimmerband ist das feuerfeste Isoliermaterial des feuerbeständigen Glimmerbandkabels, das die Feuerfestigkeit des feuerbeständigen Glimmerbandkabels bestimmt. Die typische Struktur eines feuerbeständigen Glimmerbandkabels ist in 1 gezeigt.

1.png

Glimmerband besteht aus dielektrischem Material, Verstärkungsmaterial und Klebstoff. Glimmer wird aufgrund seiner hohen dielektrischen Festigkeit, geringen Verluste, hohen Hitzebeständigkeit und ausgezeichneten Koronabeständigkeit auf dem Gebiet der elektrischen Isolierung weit verbreitet verwendet. Wenn Feuer auftritt, sorgt Glimmer dafür, dass Kabel und Kabel eine höhere Feuerbeständigkeit und Isolierung haben. Es gibt zwei Arten von Glimmer in dem Glimmerband: natürlichen Glimmer und synthetischen Glimmer. Es gibt viele Arten von natürlichem Glimmer, und es gibt zwei Arten von Muskovit und Glimmer als elektrische Isoliermaterialien. Gegenwärtig hat synthetischer Glimmer nur praktischen Wert. Die elektrischen Eigenschaften von Moskovit bei Raumtemperatur sind besser als die von Glimmer und Fluorglimmer, aber ihre Isoliereigenschaften nehmen bei hohen Temperaturen stark ab. Daher wird in China Glimmer oder Fluorglimmer mit besserer Feuerbeständigkeit oft verwendet, um Glimmerbänder für feuerbeständige Kabel herzustellen.


Verstärkungsmaterialien werden verwendet, um die Stärke von Glimmerbändern zu verbessern und die Beschädigung von Glimmerpapier zu reduzieren. Glasfasergewebe und Polymerfolie sind zwei Arten von Verstärkungsmaterialien, die derzeit üblicherweise verwendet werden. Das Glasfasertuch aus alkalifreiem Glasseide-Glasgewebe verstärktem Glimmerband ist in einseitige und doppelseitige Verstärkungsverstärkung unterteilt. Wegen des Rückwärtsproduktionsprozesses besteht das für feuerbeständige Kabel verwendete Haushaltsglimmerband hauptsächlich aus doppelseitigem Glasgewebe, um den Glimmerabwurf zu reduzieren, aber eine doppelte Verstärkung führt zu einem Anstieg des Kabeldurchmessers und erhöht die Kosten. Im Ausland ist die einseitige Verstärkung die Hauptmethode, um die Kosten zu senken, die Festigkeit und die elektrischen Eigenschaften der Glimmersinterschicht zu verbessern und den Kabeldurchmesser zu reduzieren.


Gegenwärtig hat der Polymerfilm einen Polyesterfilm, einen Polyethylenfilm und so weiter. Die Verwendung eines Polymerfilms als Verstärkungsmaterial kann die Kosten verringern und die Oberflächenabriebfestigkeit und -glätte verbessern. Es muss jedoch sichergestellt werden, dass die Verbrennungsprodukte die Isolierung des Glimmerbandes nicht zerstören, und dass die Ausdehnung des Glimmerbandes nicht zu groß sein sollte, wenn die Stärke des Glimmerbandes hoch genug ist. Die Funktion des Klebstoffes besteht darin, Glimmerpapier mit Verstärkungsmaterial zu verbinden, was entscheidenden Einfluss auf die Hitzebeständigkeit und die Hochtemperaturisolierung von Glimmerband hat. Klebstoffe müssen die hohe Haftfestigkeit zwischen Glimmerpapier und Glasgewebe erfüllen, Glimmerband hat eine gewisse Flexibilität und Kantenbiegung, Bindemittel anorganischer Inhalt ist hoch, die drei sind unverzichtbar.


Der allgemeine Entwicklungsprozess von Bindemitteln für feuerbeständige Glimmerbänder im In- und Ausland wurde diskutiert. Das Glimmerband, das mit natürlichem Kleber vorbereitet wurde, hat eine geringe Isolierung, so dass der Polyesterkleber entwickelt wurde. Der Polyesterklebstoff hat jedoch eine schlechte Kohäsion, Schrumpfung und ist leicht zu zerbrechen und durch Alkali, Chlorid, organisches Lösungsmittel und Wasser zu zersetzen, so dass ein Epoxidharzklebstoff entwickelt wird. Epoxidklebstoffe sind aufgrund ihrer hohen Isolierung und ihrer guten umfassenden Eigenschaften weit verbreitet, aber sie sind immer noch unzureichend bei hohen Temperaturen und Isolierungen. Silikon-Harz hat eine gute Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und Isolierung, vor allem nach der Verbrennung von Silikon-Bindemittel, SiO2 hat gute elektrische Isolationseigenschaften, so ist es oft in Epoxidharz verwendet werden kann nicht kompetent sein.


2. mineralische Dämmstoffe

Mineralisoliertes feuerfestes Kabel ist ein Kabel, das aus einem oder mehreren Leitern besteht, die durch komprimiertes Mineralpulver in der Metallhülle isoliert sind. Sein feuerfestes Isoliermaterial besteht aus isolierendem Füllmaterial und Metallmantel, und die beiden sind alle anorganisch, was dazu führt, dass das mineralisolierte feuerfeste Kabel unvergleichbare Vorteile in Bezug auf die Feuerbeständigkeit hat. Die typische Struktur eines mineralisolierten feuerfesten Kabels ist in Abbildung 2 dargestellt.

2.png

Isoliermaterialien für mineralisolierte feuerbeständige Kabel bestehen normalerweise aus Magnesiumoxid. Als isolierendes Füllmaterial für mineralisolierte feuerbeständige Kabel sollten zwei Bedingungen erfüllt sein: hohe elektrische Isolation bei hohen Temperaturen und hohen Temperaturen. Niedrige Leitfähigkeit Materialstabilität und Gitterenergie von Valenzkationen und es gibt viel Platz, um die Ionenleitung zu reduzieren, so nicht alle feuerfesten Oxide sind hochtemperaturbeständig und gute Dämmstoffe.


Die hohe Temperaturbeständigkeit von Oxiden der BeO-, MgO- und Al 2 O 3 -Klasse II und III kann die Anforderungen von mineralisolierten feuerfesten Kabeln erfüllen, aber fast nur Magnesiumoxid kann als ein Hochtemperaturisolierungsmaterial in Form einer Pulverisolierung verwendet werden . Das isolierende Füllmaterial von mineralisolierten feuerbeständigen Kabeln ist nicht nur eines von Magnesiumoxid, sondern auch von anderen anorganischen Materialien mit höherer Wärmebeständigkeit.

Die Metallmantelmaterialien von mineralisolierten feuerbeständigen Kabeln sind Kupfer, Kupferlegierung und rostfreier Stahl.

Mineral isolierte Kabel feuerfeste Materialzusammensetzung bestimmt, dass es offensichtliche Vorteile und Nachteile hat, sind die Vorteile wie folgt: die Feuerbeständigkeit von feuerfestem Isoliermaterial und zuverlässig; alle Bestandteile, von den anorganischen Substanzen werden nicht brennen, nicht die Ausbreitung der Flamme, keine giftigen Substanzen freigegeben; Widerstand gegen mechanische Beschädigung, Lastfluss, Anti-Tierbiss, lange Lebensdauer Eigenschaften etc ..

Die Nachteile von mineralisolierten feuerfesten Kabeln sind wie folgt:

(1) der Produktionsprozess ist komplex. Der Produktionsprozess von mineralisolierten feuerbeständigen Kabel mit einer vorgefertigten Magnesiumoxid-Porzellan-Säulen-Methode, Magnesiumoxid-Pulver automatische Füllmethode und kontinuierliche Argon-Schweißverfahren, jeder Prozess ist sehr komplex.

Installations- und Bautechnik ist komplex. Materialien für mineralisolierte feuerbeständige Kabel

Seine Zusammensetzung und Struktur machen ihn in Installation und Konstruktion komplexer als in anderen Kabeln, hauptsächlich weil es nicht leicht zu biegen ist und eine große Anzahl von Kabelköpfen erfordert, und die Herstellung des Kabelkopfes ist komplizierter.


Magnesiumoxid ist leicht zu dämpfen, so dass es strenge Anforderungen an die Stelle und die Kabelverbindung von mineralisolierten feuerbeständigen Kabeln stellt, um den durch Magnesiumoxid-Feuchtigkeit verursachten Kurzschluss zu vermeiden.

Viertens ist der Preis höher. Wegen seiner speziellen Materialzusammensetzung, Herstellungsprozess, Verbindungsverarbeitung und anderen Aspekten des Besonderen, macht seinen Preis höher als andere Kabel. Die Produktion von mineralisolierten Kabeln begann in Frankreich und England in den 1930er Jahren und entwickelte sich schnell. In unserem Land begann die Entwicklung von mineralisolierten Kabel spät, obwohl das Shanghai Cable Research Institute produzieren kann, aber die Sorten, Spezifikationen und andere fremde Länder haben eine große Lücke. Die grundlegende Entwicklung von mineralisolierten feuerfesten Kabeln in China wird beschrieben. Derzeit ist seine Strahlenschutzleistung eher unter der Bedingung der nuklearen Strahlung.


3. Schnelle keramische feuerfeste Isolierschicht

Das feuerfeste isolierende Material des schnellen keramischen feuerfesten Kabels ist ein Polymermatrix-Verbundstoff. Es kann schnell bei niedriger Temperatur zu Porzellan verarbeitet werden. Daher wird es als niedertemperaturbeständiges keramisches feuerfestes Kabelmaterial bezeichnet. Gute Verarbeitbarkeit, Isolierung, Flexibilität in den Polymer-Verbundwerkstoffen sind Umgebung, ähnlich wie bei gewöhnlichen Kabelisolierung Isolierschicht; in Hochtemperaturflamme, Polymere wurden verbrannt, anorganische Füllstoff bei bestimmter Temperatur schnell Porzellan, die Leiteroberfläche, um eine Schicht aus feuerfesten isolierenden Schale zu bilden. Um die Integrität der Linie zu gewährleisten. Es kann feuerfest und isoliert sein und kann nur als feuerfeste Schicht verwendet werden. Darüber hinaus kann das keramische feuerbeständige Kabel die existierende herkömmliche Kabelproduktionsausrüstung und -verfahren verwenden, ohne neue Ausrüstung hinzuzufügen und den Prozess einzustellen. Die typische Struktur des feuerbeständigen Keramikkabels ist ähnlich der der üblichen Kabelstruktur, wie in 3 gezeigt

3.png

Die feuerfeste Isolierschicht besteht aus Polymer und anorganischem Füllstoff. Polymer als Matrixmaterial liefert grundlegende Eigenschaften für Kabelmaterial; anorganischer Füllstoff als Porzellankomponente, liefert die Materialbasis für Restporzellan. Theoretisch können die für gewöhnliche Drähte und Kabel verwendeten Gummi- und Kunststoffmaterialien als Matrixmaterialien verwendet werden, wie Polyethylen, Polypropylen, Polyvinylchlorid, Gummi oder Elastomer, wie Ethylenpropylengummi, EVA-Elastomer, POE-Elastomer, Silikongummi usw. .


Polyethylen hat ausgezeichnete physikochemische Eigenschaften, nicht toxisch selbst, emittieren Kohlendioxid und Wasser während der Verbrennung, produzieren weniger Rauch, aber seine schlechte Leistung von Flammschutzmittel Harz, ist reiner Sauerstoffindex nur etwa 17%, brennenden Tropfen ernst, für feuerfeste Kabel Material zu höhere Anforderungen an die Entwicklung von schwerentflammbarem Polyethylen brachten keine Schwierigkeiten. Die Menge des gesamten Füllstoffs ist zu hoch, was nachteilige Auswirkungen auf die Verarbeitung und Produktleistung haben wird. Polypropylen ist ähnlich wie Polypropylen.


PVC hat ausgezeichnete flammhemmende Eigenschaften, was es weit verbreitet in Drähten und Kabeln verwendet. Aus der vorliegenden Arbeit geht jedoch hervor, daß die Volumenausdehnung bei der Verbrennung sehr ernst ist, und als feuerfeste Isolierschicht aus schnellem Keramikfeuerfestmaterial sollte die Grße der feuerfesten Schicht während der Verbrennung nicht zu sehr verändert werden. Ethylen-Propylen-Kautschuk-Elastomer ist eine Art von ausgezeichneter Leistung, die Leistung der Verbrennung von Polyethylen und Polypropylen und andere ähnliche, aber hat eine bessere Fülleigenschaft, kann eine gute umfassende Leistung in der Verpackungsmenge ist größer, aber aus derzeitiger Sicht hat es keine Polyvinylchloridverbrennungsexpansionsdefekte.


Silikonkautschuk hat eine ausgezeichnete Beständigkeit gegen hohe Temperaturen und niedrige Temperaturen, langsame Verbrennung und weniger Wärmeabgabe. Es kann lange Zeit als Kabelmaterial bei hohen Temperaturen verwendet werden. Silikonkautschuk als feuerfestes Isolierschichtmaterial ist ein weiterer Vorteil: wenn es zersetzt wird, wird eine große Anzahl von SiO & sub2; für feuerfeste Isolierungskeramikschicht erzeugt, um die Materialbasis bereitzustellen, daher kann unter Verwendung von Silikongummi als das Basismaterial die Menge an anorganischer Füllstoff, um die Leistung des Verbundsystems zu gewährleisten. Anorganische Füllstoffe in feuerfesten Isolierungen umfassen flammhemmende Füllstoffe und nicht flammhemmende Füllstoffe. Die üblicherweise verwendeten flammhemmenden Füllstoffe sind Magnesiumhydroxid und Aluminiumhydroxid, und die üblicherweise verwendeten nicht flammhemmenden Füllstoffe sind Glaspulver, Keramikpulver, Talkpulver, Ton, Glasfaser usw. Um die Verarbeitungsleistung und die mechanischen Eigenschaften zu gewährleisten die Verbundstoffe, gewählt wird, ist geeignet geformte Füllstoff und Füllstoff Oberflächenbehandlungsmittel. Um das Porzellan und die Kompaktheit des Rückstandes zu gewährleisten, sollte auf die Koordination anorganischer Füllstoffe mit hohem und niedrigem Erweichungspunkt geachtet werden. Um die Hochtemperaturisolierung der Porzellanpaste sicherzustellen, ist es notwendig, auf die Zusammensetzung der ausgewählten Füllstoffe zu achten, wenn der Füllstoff mit einem höheren Alkalimetallgehalt nicht ausgewählt werden kann, um die Hochtemperaturisolierung der Porzellanmasse zu vermeiden Porzellan Paste.