Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Key Spezifikationen der LCD-Display
May 10, 2017

Wichtige Faktoren für die Bewertung eines LCD-Monitors:

1. Auflösung: Die horizontale und vertikale Größe gemessen durch die Anzahl der Pixel (zB 1024x768).

2. Punktabstand: Der Abstand zwischen den Zentren von zwei benachbarten Pixeln. Kleiner Punktabstand zeigt schärferes Bild an.

3. Sichtbare Größe: Die diagonale Größe der LCD-Anzeigetafel

4. Ansprechzeit: Die minimale Zeit LCD, um die Farbe oder Helligkeit eines Pixels zu ändern.

5. Bildwiederholfrequenz: Die Rate, mit der die Daten in den Monitor geladen werden, gemessen mit der Einheit von Anzahl von Malen pro Sekunde. Höher die Bildwiederholrate ist das Flackern.

6. Matrix Typ: Aktiv TFT oder Passiv.

7. Betrachtungswinkel: Der Winkel, aus dem der Benutzer das Bild auf dem Display deutlich sehen kann.

8. Farbunterstützung: Die Typen und die Anzahl der Farben, die vom LCD unterstützt werden (bekannt als Farbskala).

9. Helligkeit: Die Lichtmenge, die vom Display ausgesendet wird (bekannt als Leuchtdichte).

10. Kontrastverhältnis: Das Verhältnis der Intensität der hellsten Hellsten zur dunkelsten Dunkelheit.

11. Seitenverhältnis: Das Verhältnis der Breite zur Höhe (z. B. 4: 3, 5: 4, 16: 9 oder 16:10).

12. Gamma-Korrektur: Es ist der Name einer nichtlinearen Operation, die verwendet wird, um Luminanz- oder Tristimuluswerte in Video- oder Standbildsystemen zu codieren und zu decodieren.