Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Weitere Analysen Das Schaltplanschema von Protel DXP
Jan 20, 2018

1 Aufbau des Schaltplans

Der Entwurf des Schaltplans besteht hauptsächlich darin, einen Schaltplan zu zeichnen, indem das Prinzipdiagramm von Protel DXP verwendet wird, um das System zu entwerfen. Das Merkmal ist, dass die Zeichnungsgenauigkeit hoch ist, da ihre kleinste Zeichnungseinheit Milli-Inch ist. In der Zeichnung Prozess, nutzen Sie die Protel DXP bietet eine Vielzahl von grundlegenden Zeichenwerkzeuge und verschiedene Bearbeitungsfunktionen, einschließlich der gängigen Zeichenwerkzeuge mit Draht-Tools und Zeichenwerkzeuge, sollte auf den Unterschied zwischen ihnen achten, können Master gezogen werden ein korrektes und feines Schaltungsprinzipdiagramm. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Element einzugeben: Geben Sie die Elementseriennummer in der Bezeichnerleiste ein, geben Sie die Komponentenmarke in die Spalte "Teiletyp" ein, und das Elementpaket in der Footprint-Leiste kann vorübergehend eingegeben werden, da dies nicht der Fall ist beeinflussen die Gestaltung des Schaltplans. Außerdem können Sie im Gerätemanager auf den "Ort" klicken, um das Menü "Ort" zu platzieren oder zu verwenden, um verschiedene elektrische Objekte zu platzieren.


Um das Element auf dem Schaltplan zu platzieren, muss es zuerst in die Komponentenbibliothek geladen werden. Das System hat die gemeinsamen Komponenten im Voraus in die Bibliothek, es ist der Name des Pfades der Programmdatei \ altium \ library \ Verschiedene Geräte.intlib, denn Protel ist eine professionelle Schaltungsdesign-Software für das elektronische Design des professionellen Personals und der Mehrheit der Elektronische Enthusiasten, die Teilebibliothek enthält Komponenten für das Symboldiagramm ist ziemlich umfangreich, so viele Teile der Anzahl der Teile Bibliothek. Ich kenne die Nummer nicht mehr, so dass Anfänger zu welcher Teile-Bibliothek die benötigten Komponenten finden. Anfänger müssen grundsätzlich nur die beiden Komponentenbibliotheken "Diverse Devices.lib", "Protel Dos.lib" laden.


Zweitens, lernen Sie, den "Elementsymbolnamen" zu finden, der der Komponente in der Komponentenbibliothek entspricht. Die diskreten Komponenten können im Allgemeinen aus der grafischen Symbolbibliothek "Miscellaneous Devices.lib" der Software entnommen werden, die intuitiver und übersichtlicher ist. Einige gebräuchliche Komponenten können auch in der eigenen Komponentenbibliothek platziert werden, sodass es einfacher ist, die Komponenten zu finden.


Drittens müssen wir beim Zeichnen des Schemas auf die Zeichenmethode des Drahtes achten. Dieser Teil neigt dazu, zwei Fehler zu machen. Eine besteht darin, Linie (Linie) anstelle von Polygonzug (Draht) zu verwenden. Der Unterschied zwischen ihnen ist die Standardfarbe ist anders, eine ist hellblau, die andere ist dunkelblau. Der Schlüssel ist, dass die Leitung keine Elektrizität leiten kann und der Leiter Elektrizität leiten kann, was von elektrischer Bedeutung ist. Der Anfangspunkt und der Endpunktdraht sollten Endpunkt sein und die Komponentenstifte stimmen überein, sogar von dem Schaltungsprinzipdiagramm auf der Oberfläche ohne Fehler, und tatsächlich werden die elektrischen Prüfregeln in dem Schaltplan mit der falschen Identifikation erscheinen, wobei diese Verbindungsdrähte markiert werden ist falsch.



2 Komponenten herstellen

Protel leistungsstarke DXP spiegelt sich auch in der Produktion von Komponenten, wir in der Zeichnung Prozess, stoßen oft auf solche Probleme, nicht die Komponente Pin-Position einiger Komponenten ist unangemessen oder durch die Systemkomponenten-Bibliothek, ein elektrisches Diagramm wie Zeichnungsprinzip Diagramm zur Verfügung gestellt Umgebung, aber die grundlegenden Komponenten normalerweise offen und normalerweise geschlossen, dass es keine fertige Spule gibt. Dies erfordert, dass wir zuerst diese elektrischen Komponenten zeichnen und dann in der Zeichnung.


Das System bietet einen leistungsfähigen Komponenteneditor. Denn wir können einige Komponenten machen, aber im Prozess der Zeichnung Komponenten sollten auf einige Probleme achten, die erste ist die Komponenten und Prinzip-Diagramm der Paketbibliothek Komponenten sind nicht das Gleiche, zusätzlich zu zeichnen alle Arten von Chips, eine Komponente kann enthalten mehrere Komponenten, nicht verlassen, wenn Sie zeichnen. Zweitens, um elektrische Komponenten zu zeichnen, gibt es drei Modi, mit 74LS00 als Beispiel, der Standard-Modus Normal, der Di Morgan-Modus De-Morgan und IEEE-Modus. Für diese drei Muster verwenden wir normalerweise das Muster: Normal, aber die anderen beiden müssen gezeichnet werden, wenn das Komponentendiagramm gezeichnet wird. 74LS00 ist ein 4-2 NAND-Gatter, es gibt vier Komponenten, um die Aufmerksamkeit auf die Pin-Nummer und die Anordnung der Strom- und Erdungsstifte zu lenken.


3 Generieren von Netzwerktabellen

Das Netzwerkmarkierungsschema ist eine Brücke zwischen SCH und PCB. Wenn der Anfänger keine Erfahrung im Zeichnen von Leiterplatten hat, ist es notwendig, eine Netzwerktabelle aus dem Schaltplan der Schaltung zu erhalten. Es ist die Seele der automatischen Leiterplatte. In diesem Abschnitt sollten Sie lernen, die Netzwerktabelle zu lesen. Die Netzwerktabelle besteht aus zwei Teilen: dem Komponentendeklarationsteil und dem Netzwerkdefinitionsabschnitt. Wie ändert man die Kapselung der Komponenten in der Netzwerktabelle, die Kapselung der Komponenten an der Editierposition in der Netzwerktabelle, usw. Es ist ein Problem für viele Leute, die Korrektheit der Netzwerktabelle zu überprüfen. Einer der wichtigen Gründe ist, dass der Netzwerkname in der Netzwerktabelle nicht direkt im Schaltplan abgelesen werden kann. Der Weg, dieses Problem zu lösen, besteht darin, in jedem Netzwerk des Schaltplans einfache Netzwerk-Etiketten anzubringen. Es gibt zwei Zwecke für die Netzwerkmarkierung: Erstens, den Bus oder ein anderes Netzwerk leicht identifizieren zu lassen; drücken Sie zuerst die elektrische Verbindung aus. Für das gleiche schematische Diagramm zeigt ein Netzwerk mit der gleichen Anzahl von Netzwerken an, dass sie alle miteinander verbunden sind.


4 Design der Leiterplatte

Das Design von Leiterplatten ist ein wichtiger Bestandteil von Protel DXP. Wenn ERC zur Herstellung von Leiterplatten verwendet wird, muss die Überprüfung der elektrischen Regeln im Allgemeinen vor der Herstellung der Leiterplatte durchgeführt werden. Sonst wird es eine Menge von Leiterplatten-Reparaturarbeiten hinzufügen, müssen Hand gezogenen Kupferdraht, Platten-Design verwenden wir das leistungsstarke Protel DXP bietet die Realisierung von Leiterplatten.


Protel-Software ist bei elektronischen Enthusiasten sehr beliebt. Es wird allgemein als einfach angesehen, aber diese einfache und einfache Verwendung ist die Bedienung der Software selbst, und das professionelle Wissen von PCB, das daran beteiligt ist, ist für Anfänger schwieriger. Hier liegt der Schwerpunkt des Unterrichts darauf, wie der Typ der Komponentenverkapselung platziert, in die Netzwerktabelle übertragen und das PCB-Diagramm automatisch generiert wird. Die Schritte sind wie folgt: Entwurf eines Schaltplans, Planung einer Leiterplatte, Einstellung von Parametern, Einführung einer Netzwerktabelle, automatisches Layout und manuelle Einstellung von Komponenten, Einstellung der Verdrahtungsregeln, automatische Verdrahtung und manuelle Einstellung, Berichtsausgabe, Speichern und Drucken.