Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

FT801 - kapazitive Touch fähigen Display, Audio und Touch-Controller-IC
Oct 30, 2018

FT801 - kapazitive Touch fähigen Display, Audio und Touch-Controller-IC


Die FT801 ist eine kapazitive Touch-Display-Controller vereint Funktionalität und Systemvorteile von Embedded Video Engine (EVE) Technologie sowie erhöhte Helligkeit, Interaktivität und Lebendigkeit verbunden mit kapazitiven Touchscreen-Technologie, um anspruchsvolle und dynamische Mensch Maschine-Schnittstellen (HMI) zu schaffen.


Dieser LCD-Controller wird in der gleichen 48 Pin QFN Grundfläche als die FT800 verpackt und fördert Architektur Wiederverwendung für kapazitive Display braucht, die gleichzeitig die wichtigsten Elemente in der FT800 gesehen inklusive 3 in1 Funktionalität (Display, Audio und Touch) und 1/16 Pixel Auflösung, damit BOM Kosten zu senken.


Wichtige Hardware-Features

  • Single-Chip für Display, Audio- und Touch control

  • Bis zu 512 x 512 Pixelauflösung

  • 262K Farben (6 rot, 6 grüne, 6 blaue)

  • Anti-Aliasing

  • 2-Bit-Farbtiefe dither

  • Programmierbare HSYNC/VSYNC-timing

  • Steuerung der Hintergrundbeleuchtung

  • Objekt-orientierte Programmierung Ansatz

  • Eingebettete Widgets gerne bei der Erstellung von komplexen Bildern

  • Mono-audio-Ausgang

  • 64 integrierte polyphone Töne

  • Für mono 8-Bit linear PCM, 4-Bit ADPCM und μ-Law Codierungsformat mit Abtastraten von 8kHz bis 48kHz zu entschlüsseln

  • SPI/I2C Schnittstelle zum Host MCU

  • 1,8 v bis 3,3 v e/a-Levels zu Host MCU

  • 3v3 Ebenen auf RGB pins

  • Erweiterte Betriebstemperaturbereich:-40 ° C bis 85 ° C

  • Im QFN-48 Paket (RoHS-konform)

  • Kapazitive Touch-Steuerung

  • Bis zu 5 Berührungen und Gesten-Erkennung

  • Hardware-Engine zu erkennen Touch und Touch-Bewegung, die Benachrichtigung für bis zu 255 Touch Tags bieten können zu verfolgen

  • Verbesserte Skizze Verarbeitung

  • Programmierbarer Interruptcontroller Host MPU/MCU Interrupts bereitzustellen

  • Volle Funktionalität ohne das Erfordernis einer Frame-Buffer RAM

  • Objekt-orientierte Architektur, Nutzung von low-cost MPU/MCU als Systemhost-, mit I2C (Taktung bis zu 3,4 MHz) und SPI (bis zu 30 MHz) Schnittstellen.

  • Unterstützung für gegenseitige und projiziert kapazitive Touch Display-Controller


  • Mit der FT801 Gestaltung

  • Die FT801 kann leicht mit einem kapazitiven Touch-Controller über eine I2C-Schnittstelle angeschlossen werden. Das kapazitive Touch-Panel-Modul (CTPM) behauptet einen Interrupt wenn eine Note erkannt wird, signalisiert die FT801 um die Touch-Daten über I2C lesen. Zusätzlich unterstützt die FT801 eine Kompatibilität Modus "Touch", dem bestehenden FT800 Anwendungscode mit single-Touch-Events erkannt ausgeführt werden können, und erweiterten Modus, unterstützt Multi-Touch sensing (bis zu 5 Touchpoints) und Gestikulieren.

image