Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Studenten erfinden Quantenpunkte Bildschirm Optoelektronische Materialien, um ausländische Monopole zu brechen
Dec 20, 2017

Die neue Art der Quantenpunkt-Display-Technologie kann die Farbe des elektronischen Bildschirms natürlicher und echter machen, wurde aber von ausländischen Unternehmen monopolisiert. Die Studenten der Nanjing Universität für Wissenschaft und Technologie haben kürzlich eine neue Art von photoelektrischem Material erfunden, das in der Quantenpunkt-Display-Technologie verwendet werden kann, um das Monopol ausländischer Firmen zu brechen. Im fünfzehnten "Challenge Cup" des außerschulischen akademischen Wissenschafts- und Technologiewettbewerbs der Studenten gewann das Projekt letzten Monat den Sonderpreis.

aaaaaaaaaaaaaaaa.jpg

Derzeit befindet sich die Display-Industrie in der Phase der Transformation zur dritten Generation von hochauflösenden Displays. Das neue Display hat hauptsächlich zwei Arten von OLED-Bildschirm (organische Anzeige) und QLED-Bildschirm (Quantenpunkt-Display). Die aktuellen OLED- und QLED-Bildschirme werden jedoch von Samsung und LG in Korea monopolisiert. Auch die neu erschienene iPhone8-Serie und das iPhone X von Apple Corp unterliegen ebenfalls dem Angebot von Samsung an den OLED-Bildschirm.

Im Vergleich zum OLED-Bildschirm zeigt der QLED-Bildschirm einen besseren Effekt. Es wird hauptsächlich in großen Bildschirmen verwendet, wie Computer, Fernseher und so weiter. Das Q im QLED-Bildschirm bezieht sich auf die Quantum Dots, die für einige nackte Augen unsichtbar und extrem klein sind. Aufgrund seiner hervorragenden photoelektrischen Eigenschaften kann es als lichtemittierendes Schichtmaterial auf die LED-Anzeige aufgebracht werden.

Gegenwärtig sind die reifsten Quantenpunkte Cadmium-basierte Quantenpunkte. Aufgrund der schwerwiegenden Umweltverschmutzung durch Cadmium wurde Cadmium jedoch von der Europäischen Union verboten, und es gibt immer noch viele Probleme, wie z. B. komplexe Herstellungsverfahren.

"Unsere Arbeit zielt hauptsächlich auf einen neuen Quantenpunkt, alle anorganischen Perowskit-Quantenpunkte, für das Problem der Existenz der Cadmium-basierten Quantenpunkte. Dieser Quantenpunkt ist nicht nur einfach herzustellen, leicht zu industrialisieren und in Massenproduktion, sondern auch hat einen besseren Display-Effekt. "Quantenpunkte von Team Captain, Tsien Hsueshen College 2014 Klasse Material Chemical Engineering Studenten Chen Jiawei sagte.

Quantenpunkte, die durch Quantenpunkte verbessert werden, haben aufgrund ihrer hervorragenden photoelektrischen Eigenschaften und ihrer hohen Verträglichkeit breite Anwendungsmöglichkeiten. Sie können nicht nur auf neue Ausstellungsflächen, sondern auch auf spezielle Beleuchtungsbereiche wie medizinische Beleuchtung und Pflanzenbeleuchtung angewendet werden. Gegenwärtig ist der Farbumfang auf dem Markt nur 70% des NTSC (National TV Standard Committee), und die Farbe wird verzerrt sein. Unser Display Farbraum ist viel höher als der des Mainstream-LCD, und der Display-Effekt ist besser. Sagte Chen Jiawei.

TCL, die weltweit größte Display-Technologie R & amp; D-Unternehmen, BOE und weltbekannte Unternehmen haben die Arbeiten des Teams hoch bewertet und starke Kooperationsabsichten zum Ausdruck gebracht.

Berichten zufolge, seit November letzten Jahres, begann sich auf den "Challenge Cup" vorzubereiten, Chen Jiawei und Teammitglieder zusammenarbeiten, um Schwierigkeiten zu überwinden. Um die Arbeit zu beenden, haben Teammitglieder das Projekt in Zehntausenden von Worten pro Tag abgeschlossen, sie haben auch gelernt, Assembly Fähigkeiten anzuzeigen, aber gerade begonnen, um den Display-Effekt ist nicht gut, kann die Anforderungen nicht erfüllen kommerzielle Nutzung, so dass sie weiterhin nach Lösungen suchen, wird schließlich auf einen guten Display-Effekt das Niveau von übertragen werden.