Startseite > Nachrichten > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

AMOLED Wide Wave Domain Phasendifferenzkompensations-Membrantechnologie
Mar 17, 2018

Im allgemeinen optischen Film ist die Richtung der Ausdehnung des transparenten Harzfilms die Richtung der molekularen Ausrichtung. Aufgrund des derzeitigen Designs von Handgeräten gibt es jedoch einen bestimmten Winkel zwischen der Richtung der molekularen Ausrichtung des Phasendifferenzfilms und der Transmissionsachse des Polarisators.

Daher besteht der Hauptweg darin, den Phasendifferenzfilm in einem bestimmten Winkel zu schneiden und dann den Film mit dem Polarisator zu verbinden.

Auf diese Weise nicht nur Arbeit, sondern auch schneiden den verbleibenden Teil des Abfalls wird nicht mehr verwenden, Membraneffizienz Variation, und die Kosten werden daher erhöhen, wenn der Film auf den Winkel der schrägen Erweiterung erweitert wird, können Sie rollen zu rollen und Polaroid werden eingehalten, können die Anzahl der Arbeiter reduzieren und Filmabfälle reduzieren (Abbildung 8).


Die schräge Erweiterung der Schwierigkeit liegt in der allgemeinen Längserstreckung, aber die Spannungserzeugungsfilmamplitudenrichtung ist symmetrisch, schräg, die Erstreckungsrichtung, die erzeugte Amplitudenspannung wird unterschiedlich sein, so dass sich eine Breitenrichtung der Dicke und optische Eigenschaften (Ausrichtungswinkel) ergeben , Re) ist nicht einheitlich.

Daher beginnt ZEON mit der Umformung der Extensionsmaschine und stellt schrittweise die Parameter wie Öffnung der Düse, Lippenabfluss, Harzfluss, Kühlraddrehzahl, Temperatur und Edge-Pin-ning (Bild 9 (a)), so ein dass der fortschrittlichste schräge Erweiterungsprozess der Industrie erfolgreich entwickelt wird. Ende 2011 wurde die Spezialfertigungslinie der Schrägvertiefung aufgebaut und formell in Produktion genommen.

Aufgrund der schrägen Ausdehnung kann die molekulare Ausrichtungsrichtung des Films mit der Richtung des Polarisators, der durch den Schaft verläuft, abgestimmt werden. Daher kann die Rolle-zu-Rolle-Passung durchgeführt werden, so dass die Materialreduktion, die Reduzierung des Herstellungsprozesses und der ultradünne Polarisator möglich sind.

Der schräge verlängerte Phasendifferenzfilm (ZD-Reihe von ZEON) kann auf AMOLED, mittlere und kleine VA LCD, 3D Fernsehapparat und so weiter angewendet werden.

Für mobile Geräte kann es zur Reflexionsprävention, Kontrastverbesserung und zur optischen Kompensation von Flüssigkristall verwendet werden. Es kann auch auf Digital Digital Signage aufgrund der Funktion der Reflexionsprävention angewendet werden. Gegenwärtig beträgt der Anteil des ZEON-Schrägdehnungs-Phasendifferenzfilms in der Betätigungsvorrichtung etwa 70%. Darüber hinaus kann der schräge erweiterte Film auch auf 3D-TV angewendet werden. Selbst wenn die Augen nicht horizontal sind oder sich sogar hinlegen, können sie einen deutlichen dreidimensionalen Effekt genießen.


Obwohl ZEON in Phasendifferenz-Filmextrusion, Erweiterung mit hervorragender Technologie, jedoch aufgrund der allgemeinen einachsigen Materialdoppelbrechung n> 0, ist die maximale Absorptionswellenlänge auf der langwelligen Seite, also im sichtbaren Lichtbereich der Beugungsverhältnisverteilung für positive Steigung (Abbildung 10), verursacht durch die Phasendifferenz der Film meist engen Wellenbereich (Narrow Band), nur in der Nähe der 550 nm Wellenlänge des Lichts kann vollständig in einen anderen Zustand der Polarisation umgewandelt werden.

Daher wird der dunkle Teil des Lichts verloren gehen, bei AMO-LED der Display-Kontrast und wird das Auftreten von Lichtverlust und chromatischer Aberration reduziert.


Wenn der von AMOLED verwendete Zirkularpolarisator einen besseren Kompensationseffekt erzielen soll, benötigt er daher einen Phasendifferenzkompensationsfilm mit einem Phasenbereich von 1/4 Lambda mit einem idealen Phasenwert.

Um einen besseren Kompensationseffekt im breiten Wellenbereich zu erreichen, ist es notwendig, die Zugabe des Phasendifferenzfilms über zwei Schichten zu reduzieren.

Zum Beispiel kann die Brechungsindexverteilungsdifferenz (flache Dispersion), die aus einer 1/2 Lambda-Wellenplatte und einer Schmalwellendomänen-Normalverteilung (Normaldispersion) 1/4 Lambda-Wellenplatte besteht, die orthogonale oder nicht-orthogonale Richtung des Stapels sein Der Wert nach der Subtraktion kann eine lineare Beziehung zwischen der idealen Approximation der optischen Wellenlänge bilden. Kann das zirkular polarisierte Licht in Abschirmungssituationen im Dunkeln wirksam verstärken.

Und all dies ist die Verwendung von Sumitomo Nitto-Methode machen Domäne Phasendifferenz Film. Nehmen wir ein a-PO (amorphes Polyolefin) -Material als Beispiel (Abbildung 11), machen wir einen Phasendifferenzfilm mit breitem Wellenbereich, der auf der Lambda / 2-Wellenplatte und einer 1/4 Lambda-Platte gestapelt ist, und die Phasendifferenzverteilung ist am nächsten der ideale Wert.


Der obige mehrere Phasendifferenz aufweisende Film mit optischem Designverfahren ist relativ zu dem Stapel, Teijin Kasei, eingestellt durch das Harzmaterial, entwickelt mit der positiven und negativen Doppelbrechungsdispersion eines Einheitskörpers (Segmenteinheit), entsprechend dem Volumenanteil, um die Formation einzustellen von Co-Polymer (Copolymer) oder gemischtes Polymer (Blend, Polymer) in einem einzigen erstreckt sich der Schaft zur Polymerkette, wobei Monoschicht-, Breitwellendomänen-1/4-Lambda-Phasendifferenzfilm gebildet wird.

Tabelle drei zeigt die Struktur von Teijin Kasei in dem veröffentlichten Patent, Herstellungsverfahren mit Schmelzextrusionsverfahren und Lösungsgussverfahren, kann horizontale / vertikale einachsige Dehnungsspannung und einfache Herstellungsmethode annehmen.

Abbildung 12 (11,12) wird zum Phasendifferenzpaar von Wellenlängen für mehrere Produktserien. WR-S, WR-W und RM sind alle Wide-Domain-Produkte.

Der Vorteil von Einschicht-Lambda-Phasendifferenzfilmen mit einer 1/3-Phasen-Flächendomäne ist, dass Kosten, Gewicht und Dicke eingespart werden können. In der aktuellen Handheld-Mobilgeräte-Anwendung ist es das Ziel der Branche. Daher werden die Produkte Samsung Galaxy S und S4 vom Kaiser verwendet, um den phasenverschobenen Polarisator der Domäne 1/4 Lambda-Phasendifferenz zu machen, um den Kontrast des AMOLED-Panels zu verbessern.