Startseite > Ausstellung > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Was ist Kontrastverhältnis (CR)?
Apr 10, 2017

Kontrastverhältnis (CR) ist das Verhältnis der Luminanz zwischen dem hellsten "weißen" und dem dunkelsten "schwarzen", das auf einem Display erzeugt werden kann. CR ist ein weiterer Einfluss der wahrgenommenen Bildqualität. Wenn ein Bild eine hohe CR hat, werden Sie es für schärfer und schärfer halten als ein Bild mit niedrigerem CR. Zum Beispiel hat ein typisches Zeitungsbild eine CR von etwa 5 bis 7, während ein hochwertiges Magazinbild eine CR hat, die größer als 15 ist. Daher wird das Magazinbild besser aussehen, auch wenn die Auflösung gleich ist wie die Zeitungsbild.

Eine typische AMLCD zeigt eine CR von etwa 300 bis 700, wenn sie in einem dunklen Raum gemessen wird. Die bei der Umgebungsbeleuchtung gemessene CR auf der gleichen Einheit wird durch Oberflächenreflexion (Blendung) drastisch gesenkt. Zum Beispiel hat ein Standard 200 Nit LCD in einem dunklen Raum gemessen hat eine 300 CR, aber wird weniger als ein 2.0 CR unter intensiven direkten Sonnenlicht haben. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass die Oberflächenglanz die Leuchtdichte um über 200 Nits sowohl auf dem "Weiß" als auch auf dem "Schwarz" erhöht, die auf dem Bildschirm erscheinen. Das Ergebnis ist die Leuchtdichte des Weiß ist etwas über 400 Nits, und die Leuchtdichte des Schwarzen ist über 200 Nits. Das CR-Verhältnis wird dann kleiner als 2 und die Bildqualität drastisch reduziert und nicht akzeptabel.