Startseite > Ausstellung > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Reflive, Transmissive, Transfliktpolarisator-Technologie und ihre Beziehung zur Hintergrundbeleuchtung
Apr 12, 2017


REFLECTIVE POLARIZER

Transflektive Displays haben einen hinteren Polarisator, der ein lichtdurchlässiges Material enthält, das einen Teil des Umgebungslichts reflektiert und auch eine Hintergrundbeleuchtung überträgt. Wie der Name schon sagt, ist es ein Kompromiss zwischen dem transmissiven und reflektierenden Betrachtungsmodus. Verwendet in Reflexion, ist es nicht so hell und hat einen geringeren Kontrast als die reflektierende LCD, aber es kann beleuchtet sein für den Einsatz bei schlechten Lichtverhältnissen. Dieser Polarisator ist die beste Auswahl für ein Display, das bei allen Lichtverhältnissen mit einer Hintergrundbeleuchtung verwendet werden kann.

TRANSMISSIVER POLARIZER

Transmissive Displays haben einen klaren Polarisator vorne und hinten. Die Anzeige hängt also davon ab, dass das Licht von der Rückseite des Displays zum Beobachter hinüberkommt, um gesehen zu werden. Die meisten, aber nicht alle transmissiven Displays sind negatives Bild, und wir fügen manchmal farbige Filter zu verschiedenen Bereichen des Displays hinzu, um verschiedene Melder hervorzuheben. Ein weiteres Beispiel für eine Transmissiv-Polarisator-Anzeige wäre ein transparentes Fenster, in dem man sehen könnte, wie die Segmente über das Sichtfenster über Ihre Sichtlinie überlagert sind (dies setzt voraus, dass auf beiden Seiten des Fensters eine ausreichende Umgebungslichtquelle vorhanden ist).

TRANSFLECTIVE POLARIZER

Reflektierende Displays haben einen opaken Rückpolarisator, der einen diffusen Reflektor wie z. B. gebürstetem Aluminium enthält. Diese Schicht reflektiert polarisiertes Umgebungslicht, das durch die LCD-Zelle in die Vorderseite des Displays zurückgeführt wurde. Reflektierende Displays erfordern Umgebungslicht. Sie weisen eine hohe Helligkeit, einen hervorragenden Kontrast und breite Betrachtungswinkel auf. Sie eignen sich besonders für den Einsatz in batteriebetriebenen Geräten, bei denen ein ausreichendes Lichtniveau immer verfügbar ist. Reflektierende LCDs können nicht beleuchtet sein, aber sie können in einigen Anwendungen vorne beleuchtet werden.