Startseite > Ausstellung > Inhalt

Kontaktiere uns

Hinzufügen: Block 5, Fuqiang Technology Park, Zhugushi Straße, Wulian, Longgang 518116

Mob: + 86-13510459036

E-Mail: info@panadisplay.com

Darstellung der LCD-Technologie-Grafik und text
Jul 03, 2018

Darstellung der LCD-Technologie-Grafik und text

  Im Jahre 1970 machte Fergason das erste praktische LCD. Davor, LCD hatte viele Nachteile: seine Leistungsaufnahme war zu groß, seine Lebensdauer war kurz und der Displaykontrast war gering. Es war nicht bis 1971, dass LCD von der Öffentlichkeit akzeptiert wurde und populär. LCD nutzt das LCD-Display zur Anzeige von Bildern und das LCD-Display wechselt die Brechung des Lichts, Farbänderungen zu generieren, indem Sie ändern die Spannungsversorgung. Der LCD-Bildschirm besteht aus zwei Schichten aus Glas oder Kunststoff-Panel mit Flüssigkristallen eingeklemmt, und das Licht passieren kann, über das Panel. Nach dem Einschalten der Aktuelles können die Flüssigkristalle die Richtung, um die Weitergabe des Lichtes zu steuern ändern, sodass der Flüssigkristall seine Farbe anpassen können. LCD-Displays sind in der Regel in tragbaren Computern oder Multimedia-Projektoren verwendet. Die flache LCD-Anzeige der meisten desktop-Computer ist LCD-Technologie.
Die frühen LCD-Bildschirme waren instabil und nicht geeignet für die Massenproduktion. Es war nicht bis ein britischer Wissenschaftler die stabile Flüssigkristall-Material APEO entdeckte, dass LCD-Technologie einen qualitativen Sprung gemacht. LCD ist weit verbreitet in Computer, Spielkonsolen und Uhren.
Die aktuelle LCD-Anzeige ist beliebt wegen seiner kompletten planar, aktive Array und ultra-dünne Features. LCD ist seit 30 Jahren in der Geschichte. Aufgrund der langsamen Entwicklung der Forschung und Entwicklung in der Vergangenheit ist LCD-Display unpopulär, weil es nicht gute Bildqualität bieten kann. Aber heute ist die Nachfrage nach LCD erhöhen und Popularisierung. Es ist populär mit schönem Aussehen, schlanke Modellierung, kein Platz und geringen Energieverbrauch. Nun, die meisten reichen Benutzer verwenden es.
Im Moment haben viele Verbraucher eine Wait-and-See-Haltung, warten auf einen Rückgang der Preise für LCD-Displays und hoffen, dass LCD kann eine bessere Leistung in Bezug auf Helligkeit, Schärfe und Kontrast, die nur aus den traditionellen CRT zu übertragen werden können Das LCD-Display zu jener Zeit. Die frühen LCD-Technologie war langsam, ineffizient und niedrigen Kontrast. Darüber hinaus der frühen-Array-Technologie ist passive Array, die scharfe Textanzeige zur Verfügung stellen kann, aber es wird ein Störbild nach dem sich bewegenden Objekt anzeigen lassen. Heute verwenden die meisten schwarz-weiß-Notebooks, Pager und tragbare Telefone passive Arrays.           Denn LCD kann scharfe mehr Text und schärfere Bilder als CRT.
Es gibt zwei Arten von LCD: DSTN (doppelte Schicht super verdrehte nematische) und TFT (thin Film Transistor), die als passive und aktive Anzeige bekannt ist. LCD hat die folgenden Schichten der Komposition und in der folgenden Reihenfolge angeordnet: polar Filter, dünne Glasplatte, Elektrode, Spalte Schicht, Flüssigkristall, Spalte Schicht, Elektrode, dünne Glasplatte, polar-Filter.

 

1.png

    Frühe Notebooks verwenden 8 Zoll passive schwarz-weiß-Display. Aber der Mainstream der LCD-Anzeige ist die Entwicklung in Richtung aktive Array und große Display-Größe. Fast alle heutigen LCD verwenden TFT-Panel, TFT Helligkeit verbessern und scharfe Display-Effekt im Großformat zu erhalten.
Das Arbeitsprinzip des LCD-Displays
Der Querschnitt des TFT LCD ist wie viele Schichten von Sandwiches. Die äußerste Schicht auf jeder Seite ist ein transparentes Glas-Substrat, und die Mitte von dem Glassubstrat ist ein dünner Film Transistor. Farbfilter und LCD-Schicht kann die drei Grundfarben Rot, blau und Grün geben. In der Regel sind die Lichter auf der Rückseite des LCD-Displays zur Anzeige von Bildern.
In der Regel, solange der Strom nicht ändert, ist die Flüssigkristalle in einem nicht kristallinen Zustand. Zu diesem Zeitpunkt können die Flüssigkristalle kein Licht durchlassen. Nachdem die Flüssigkristallschicht von Spannungsänderungen betroffen ist, erlaubt die Flüssigkristalle nur eine gewisse Licht durchzulassen. Der Winkel der Reflexion des Lichts wird durch die flüssige Crysta gesteuert.

l.

2.png

 Wenn die Versorgungsspannung der Flüssigkristalle ändert, ändert der Flüssigkristall, so dass der Winkel der Brechung des Lichts verschiedene werden, die Änderung der Farbe. Eine komplette TFT-Display besteht aus vielen Pixel, jedes Pixel wie ein Transistor, die ausgeschaltet werden kann. Dies kann die Auflösung des TFT-Displays steuern. Wenn die Auflösung einer LCD-Anzeige 1024 x 768 Pixel (SVGA) erreichen kann, hat es so viele Pixel angezeigt.